16.07.2019 / DBB NRW

KiBiz wird in den Landtag eingebracht

© brendacfeyc / pixabay.com
© brendacfeyc / pixabay.com

DBB NRW Positionspapier zum Kinderbildungsgesetz

Frühkindliche Bildung nimmt einen zunehmend wichtigeren Stellenwert ein. Aber Qualität hat auch ihren Preis. Das bisherige Kinderbildungsgesetz wurde von vielen Seiten kritisiert, da es keine auskömmliche Finanzierung für Kindertagesstätten sicherte.

Anfang Juli wurde ein neuer Gesetzentwurf zum Kinderbildungsgesetz (kurz: KiBiz) ins Plenum des nordrhein-westfälischen Landtags eingebracht. Die Projektgruppe Kita des Deutschen Beamtenbundes Nordrhein-Westfalen, in der auch der Fachbereich Erziehung der komba gewerkschaft nrw aktiv mitwirkt, hat sich kritisch mit dem Gesetzentwurf auseinander gesetzt:

Kontakt Geschäftsstelle

komba OV Dortmund
Beratger Straße 36
44149 Dortmund

 

Tel: 0231 - 1 77 60 39

Fax: 0231 - 1 77 60 38

 

E-Mail: komba-dortmund(at)t-online.de

 

Kontakt Jugend

Vorsitzender:

Patrick Gessert

Gesundheits- und Krankenpfleger
im Klinikum Dortmund

Sigma-112(at)web.de

Elf gute Gründe für eine Mitgliedschaft

Elf gute Gründe für eine Mitgliedschaft in der komba gewerkschaft